Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung ist unser Haus vorläufig geschlossen.

20:15 – 21:45 06.02.2021

Tag der Weimarer Republik 2021

Online-Jubiläumsshow

Online
LINK
  • Weimarer Republik e. V.
Teilnahme kostenlos
. © Weimarer Republik e.V.
© Weimarer Republik e.V.

Am 6. Februar jährt sich der Zusammentritt der verfassunggebenden Nationalver-sammlung in Weimar – eine Sternstunde und Wegmarke in der deutschen Demokratiege-schichte – zum 102. Mal. Diesen Tag, den Tag der Weimarer Republik, nimmt der Weimarer Republik e.V. zum Anlass, um den politischen und gesellschaftlichen Neubeginn des Jahres 1919 zu feiern. Damals herrschte Aufbruchsstimmung, viele Menschen verbanden mit der Demokratie die Hoffnung auf bessere Zeiten, auch wenn dies nicht lange hielt. Einige der damaligen Probleme sind zudem erstaunlich aktuell. Aus dieser Vergangenheit lassen sich wertvolle Lehren ziehen.

Wie im vorigen Jahr sind alle Interessierten, Engagierten und Neugierigen zu den Feierlich-keiten eingeladen. In diesem Jahr entspannt von zu Hause aus, gerne mit einem Glas zum Anstoßen: Denn der Weimarer Republik e.V. lädt herzlich ein zur Online-Jubiläumsshow mit Kurzimpulsen, Lesungen, Schauspiel und Musik am Samstag, dem 06.02.2021, um 20:15 Uhr mit Live-Schalten u.a. nach Berlin, Hamburg, München, Leipzig und Koblenz. Die Show dauert ca. 90 Minuten und ist öffentlich für alle zugänglich. Die Show findet live auf Zoom statt, der Zugang ist über die Webseite www.weimarer-republik.net möglich.

Der Tag der Weimarer Republik ist eine Aktion des Weimarer Republik e.V., gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz und unterstützt von folgenden Partnern: Axensprung-Theater Hamburg, Bundesarchiv, Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus Bad Honnef-Rhöndorf, Deutsches Nationaltheater Weimar, Erich-Zeigner-Haus Leipzig, Forschungs-stelle Weimarer Republik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Friedhof der Märzgefal-lenen/Paul Singer Verein Berlin , Haus der Geschichte Baden-Württemberg/Erinnerungs-stätte Matthias Erzberger Stuttgart/Münsingen-Buttenhausen, Münchner Volkstheater, Re-sidenzschlossverein Neustrelitz e.V./Landestheater Mecklenburg

Mehr Informationen auf:
www.weimarer-republik.net